+49 (0) 2374 - 50 19 30 info@gforce-marina.de

GFORCE MARINA Boot-Check

Sicherheit beim Gebrauchtboot-Kauf für Käufer und Verkäufer

 

GFORCE MARINA Boot-Check

Der GFORCE MARINA Boot-Check ist eine unabhängige, standardisierte Feststellung von Zustand und Funktionen gebrauchter Sportboote und Yachten. Zusätzlich werden – soweit erforderlich – wichtige gesetzliche und andere Dokumente (Mehrwertsteuernachweis, CE-Konformitätserklärung etc.) geprüft.

Der GFORCE MARINA Boot-Check ist maßgeschneidert für Kleinboote, Schlauchboote unter 6m, Jetskis, Motor- und Segelboote von 6 – 9 m und Motor- und Segelyachten von 9 – 20 m.

 

Risikofrei kaufen – mit dem GFORCE MARINA Boot-Check

Ein Gebrauchtboot hat immer Nutzungsspuren und ist nicht mit einem Neuboot vergleichbar. Der GFORCE MARINA Boot-Check legt darum weniger Gewicht auf Dinge, die mit geringem Aufwand zu reparieren sind, und konzentriert sich auf die Prüfung neuralgischer Punkte. Kaufinteressenten wie auch Eigner sollen sachliche Informationen über den Zustand und die Funktionen wesentlicher Bauteile des Bootes sowie über das Vorliegen der erforderlichen gesetzlichen Dokumente (Mehrwertsteuernachweis, CE-Konformitätserklärung etc.) erhalten. Der GFORCE MARINA Boot-Check ist nicht mit einem klassichen Ankaufgutachten zu verwechseln, welches umfangreicher, aber auch kostenintensiver ist. Beim GFORCE MARINA Boot-Check handelt es sich um ein standartisiertes Verfahren, bei dem der Zustand des Bootes (zum Zeitpunkt der Inaugenscheinnahme des Gutachters) in Form einer Check-Liste abgebildet wird. Wer mit Hilfe des GFORCE MARINA Boot-Check sein Traumschiff aus der Masse der Angebote gefunden hat, kann im Zweifel, vor der Unterschrift unter den Kaufvertrag, zusätzlich ein Gutachten beauftragen.

 

Vorteile & Nutzen auf einen Blick

Der GFORCE MARINA Boot-Check ist:

  • die bezahlbare Absicherung für Käufer und Verkäufer: Schnell, klar, leicht verständlich.
  • ein ideales Instrument für Kaufinteressenten bei der Vorauswahl, um enttäuschende Besichtigungsreisen zu vermeiden.
  • er spart Zeit, Kosten und Ärger.
  • eine klare Orientierung über den Boots-Zustand, Funktionen und Vorliegen gesetzlicher Dokumente.
  • eine sachlich fundierte Ergänzung zum Exposé.
  • eine Aufwertung des Verkaufsangebots und ein Zeichen, dass es sich um ein seriöses Angebot handelt.

 

Preise

Klicken Sie auf die gewünschte Bootslänge um den Preis angezeigt zu bekommen.

 

Kleinboote, Schlauchboote, Jetski
(bis 6,00 m LüA.*)
Boote und kleine Yachten
(6,01 – 9,00 m LüA.*)
Yachten
(größer als 9,00 m LüA.*)

Die Preise verstehen sich einschließlich gesetzlicher Mehrwertsteuer, jedoch ohne Kosten (falls erforderlich) für: Kran/Slip, Landlager oder Wasserliegeplatz. Die Preise gelten für die Durchführung des GFORCE MARINA Boot-Checks am Firmengelände in Iserlohn. Die Begutachtungen finden auf Wunsch auch am aktuellen Liegepatz des Bootes statt. (Gegen Übernahme der Reisekosten)

Für die Preisfindung gelten die metrischen Maße.
(Die Fußmaße dienen der Orientierung)
* = LüA. nach Kleinfahrzeug-Kennzeichenverordnung;
1 Fuß = 30,48 cm (Angloamerikanische Längeneinheiten – International)

Kontakt

+49 (0) 2374 – 50 19 30

+49 (0) 2374 – 924 78 79

info@gforce-marina.de 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular